Zwei Filmemacherinnen aus Kopenhagen planen einen Erotikfilm und machen dazu einen offenen Casting-Call. Junge Frauen Mitte 30 sind aufgerufen, ganz offen über ihren Körper, ihre sexuellen Erfahrungen und Wünsche zu sprechen. Rund hundert Frauen melden sich. Eine faszinierende Entdeckungsreise in das intime Selbstverständnis junger Frauen von heute.

Like OpenLovers? Take a second to support us on Patreon!

Responses

  1. Heinz

    Danke für den Hinweis. Für mich eine neue aber sehr interessante filmische Herangehensweise. Erinnert mich ein wenig an “Häppchenweise” von Maike aus Köln.